Perverse Kackloch Spiele zu Zweit

Hast du schonmal ein so heißes Kackloch gesehen wie meins? Ich stehe total auf die verschiedensten Arschloch Spiele mit einem Sexpartner, der meine perversen Gelüste teilt und sie mit mir zu zweit in schöner Privatsphäre ausleben will.

Werde schon abartig feucht wenn ich an einem fremden Anus rieche und daran lecke und leicht sauge. Der leicht nussige Geschmack ist immer anders. Magst du das wenn ich dir eine Poloch Massage gebe und deine Rosette mit fingern und Zunge verwöhne bis du einen solchen Steifen bekommst und einfach nur noch zustoßen willst?

Bei mir gibt es nur ausgiebige Kacklochspiele in verschiedenen Stellungen und Intensitäten. Ich selber spiele auch gerne den Anussklaven, der gefesselt sein Arschloch spreizen muss und von Vibrator im Arsch bis Rektaluntersuchung alles über sich ergehen lassen muss. Finde es auch übermäßig geil, wenn du mir das Arschloch sauber leckst und langsam erstmal ein paar Finger einführst. Riech ordentlich an meinem Scheißloch, leck meine Arschfotze und schieb deinen Schwanz tief in mein enges Poloch. Als Gegenleistung mache ich das gleiche bei dir oder auch Sex mit Prostatamassage oder intensiver Rimming Sex.

Je länger das anale Vorspiel, desto vorgedehnter mein Arsch. Wenn wir grade kein Gleitgel haben, nimmst du meinen geilen Fotzensaft und reibst den Anus ordentlich damit ein. Davon habe ich genug, denn ich werde immer richtiger scharf bei analen Berührungen jeder Art. So schön weich und flaumig die Arschöffnung doch ist.

Normaler Geschlechtsverkehr bringt mich schon lange nicht mehr zum Orgasmus, ich brauche Analsex und das hart, intensiv und tief. Arschloch fisten bringt mich immer zum Höhepunkt, ich weiß das ist mein Fetisch. Bin ich deswegen pervers? Für mich ist es einfach schwierig einen passenden Sexpartner zu finden, der meine sexuellen Freuden teilt.

Hast du die gleichen Sehnsüchte wie ich? Dann schreibe mir mal eine Nachricht.