Dicke Nutzfotze braucht Samenspender

Ich bin eine fertig ausgebildete Sklavenstute seitdem ich 18 Jahre alt bin und biete mich hier gerne als devote Nutzfotze zur Dreilochbegehung an. Gerne möglichst große Schwänze, die Ihren Samen in mich reinspritzen wollen. Bin äußerst hörig und devot, biete vieles und bin stets gefügig und hörig. Mein sexueller Gegenspieler sollte aber stets respektvoll mit mir umgehen, das ist mir ganz besonders wichtig.

In meiner Sklavenarbeit bei einer ortsansässigen Domina werde ich immar mal wieder für private Sexvergnügen vermittelt. Bei diesen Privatdates gibst du als mein Herr und Meister den Ton an und darfst mich aufs perverseste verbrauchen, abficken, reinspritzen, bestrafen, mein Sklavenmaul stopfen und als Fickfleisch benutzen. Brauche dringend neue Samenspender, die potent sind und mir alles ohne Gummi reinschießen. Bin allergisch gegen Latex und ich mag es wenn mir die ganze Wichse die Schenkel und den Arsch runterlaufen.

Lass mich deine private Nutzfotze sein und steck deinen kräftigen Prügel in jedes Loch, dass du begehrst. Bin schön mollig und schwabbelig so wie es meine Herren mögen. Mach mich zu deinem Besitz, deine Spielzeug und befruchte mich so dass meine Domina ihre trächtige Hündin dafür noch härter bestrafen kann. Ich brauche deine Samen am besten in meinen fruchtbaren Tagen. Melde dich jetzt zur Sklavenschwängerung.